07.April 2021

Schulung in Präsenz und auf Distanz

Langweiliger Frontalunterricht geht anders!

In dem letzten Jahr wurde das Schulungskonzept „Blended Learning“ – dazu zählt der Schulungsraum, die Lernplattform und ein Trainer – ins Leben gerufen. Die D+H Academy soll uns Wissen über die Produkte von D+H vermitteln. Diese Themen sind zukünftig auch für uns Azubis von Bedeutung, da sie bestimmt ein Teil unseres Ausbildungsplans bei D+H werden. Welches Wissen genau in der D+H-Academy vermittelt wird, erfahrt Ihr in diesem Text.

Hier am Standort in Ammersbek produzieren wir Fensterantriebe, Steuerungen und Bedienelemente für den Rauchabzug, die Lüftung und die Aufzugsschachtentrauchung.

Damit unsere Steuerungen und Antriebe im Brandfall richtig funktionieren und somit Leben retten können, müssen diese richtig konfiguriert und parametriert werden.

Genau dieses Wissen über unsere Produkte und der Aufbau von RWA-Systemen mit unseren Produkten soll zukünftig allen Partnern, Kunden und Mitarbeitern auf der Lernplattform in online Kursen und in unserem neuen Schulungsraum in praktischen Workshops vermittelt und vertieft werden.

Dieses Zusammenspiel von Online-Kursen und praktischen Workshops nennt sich „Blended Learning“ und es ermöglicht uns bei D+H ganzheitliches und modernes Lernen.

Die Lernplattform wurde neu entwickelt, hier lernen die Teilnehmenden zuerst alle Grundlagen in Web-Based-Trainings (WBTs). WBTs sind Online-Kurse, die Wissen multimedial vermitteln, d.h. in Form von Videos, Animationen, 3D Modellen, Fotos und Texten.

Danach geht’s in den Schulungsraum. Damit die Teilnehmer das in den WBTs gelernte Wissen anwenden und ausbauen können, befinden sich in dem Schulungsraum fünf Trainingswände, an denen unsere Steuerungen und Antriebe je nach Thema und Umfang angebracht werden. Ein großer Schrank mit Werkzeugen und ein digitales Whiteboard, auf welchem Videos und Präsentationen abgespielt werden können, gibt es ebenfalls.

„Weiterbildung ist mittlerweile ein konstanter Begleiter in der Arbeitswelt. Insbesondere das Wissen, um die eigenen Produkte ist von essenzieller Bedeutung. Die neue D+H Academy verwendet modernste Methoden, um Wissen an SSCs, Partner, Kunden und Mitarbeiter weiterzugeben und dadurch ihr volles Potential nutzbar zu machen.“, sagt Michael Kusch, Portfoliomanager und Produkttrainer bei D+H, der seit rund einem Jahr zur D+H Familie gehört und das Konzept der D+H Academy entwickelt und die Lernplattform sowie den Schulungsraum aufgebaut hat.

Wir Azubis sind gespannt auf die neuen Möglichkeiten, die uns die Academy bietet.