23.Februar 2021

Ein Beruf mit viel Verantwortung und nebenbei noch studieren?

….Klingt erstmal nach einer Herausforderung, doch wie meistert man es, wenn man nicht nur in der Uni sein Bestes geben muss sondern auch auf der Arbeit. Yannik Blume, welcher sich gerade mitten im Studium befindet, hat sich zu einem Interview bereit erklärt, um uns zu erzählen, was seine Aufgaben sind und wie er sein Arbeitsleben in Kombination mit der Uni meistert:

Moin Yannik! Vielen Dank, dass du dir Zeit für das Interview genommen hast und uns mehr über dich erzählen möchtest. Du hast deine Ausbildung zum Industriekaufmann bei D+H absolviert. Wie ging es nach dem Abschluss weiter?

Hey Freddy, kein Problem. Ich nehme mir doch gerne Zeit für den AZUBI-Blog. Genau, ich habe 2017 meine Ausbildung beendet und wusste nur, dass ich gerne bei D+H bleiben möchte, aber noch nicht genaue, welche Abteilung etwas für mich ist. Durch explizierte Nachfrage hatte ich das Glück, das ich während der Ausbildung bereits einen Blick hinter die Kulissen des Key-Account-Management werfen durfte. Die abwechslungsreichen Aufgaben kombiniert mit den Kundenbesuchen und spannenden Projekten haben mir so gut gefallen, dass ich noch heute gerne hier arbeite. Darüber hinaus gefällt mir die Mischung aus technischen und kaufmännischen Tätigkeiten.