08.Februar 2022

Die neuen Azubis sind da!

In diesem Steckbrief möchte ich Euch unsere neuen Azubis vorstellen und ein paar interessante Fakten über sie verraten

Anfang August war es wieder soweit – endlich durften wir unsere neuen Azubis begrüßen und kennenlernen. Von nun an unterstützen Jil, Nico, Jan, Mirko, Tom, Deniz, Aboubaker und Azim unser Azubiteam. Vielleicht ist ja auch der ein oder andere zukünftige Azubiblogger dabei?

Wie gewohnt starten die Newbies bei D+H in unterschiedlichen Ausbildungsberufen ins erste Lehrjahr, die Azubis beginnen als Industriekaufmann/frau, Mechatroniker, Fachlagerist und Fachkraft für Metalltechnik. Damit auch Ihr Bescheid wisst, wer hier neuerdings bei D+H durch die Gänge schleicht, habe ich für Euch die neuen Azubis befragt.

Hier ein paar Fakten zu den Azubis im ersten Lehrjahr:

Tom macht seine Ausbildung zum Mechatroniker und hat vor seiner Ausbildung bei D+H eine Lehre bei der Polizei Hamburg begonnen, wobei er festgestellt hat, dass er lieber etwas Handwerkliches machen möchte.
Unser zweiter Mechatroniker heißt Aboubaker und er programmiert gerne kleine Projekte und fotografiere sehr gerne. Er wünscht sich bald mit dem Shinkansen Japan zu erkunden.

Unsere neuen Industriekaufleute heißen Jan, Mirko, Nico und Jil. Jan geht in seiner Freizeit gerne ins Fitnessstudio und hat großes Interesse an Autos. Hin und wieder schraubt er auch selbst mit Freunden.
Mirko geht ebenfalls gerne ins Fitnessstudio und sein Wunsch ist es nach der Ausbildung für längere Zeit zu seiner Familie nach Peru zu reisen.
Auch Nico ist regelmäßig im Fitnessstudio zu finden und spielt seitdem er drei Jahre alt ist, im Verein Fußball. Er möchte nach der Pandemie gerne einmal nach Südamerika reisen.
Jil spielt in ihrer Freizeit Handball oder reitet gerne. Auch sonst lebt Jil sich gerne kreativ aus.

Unser Newbie Deniz macht seine Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik und spielt in seiner Freizeit gerne Fußball und unternimmt viel mit seinen Freunden. Azim hat seine Ausbildung zum Fachlageristen begonnen und geht privat gerne mit seiner Familie shoppen und macht Sport.

Ich hoffe Ihr konntet die neuen Azubis nun etwas besser kennenlernen, ansonsten erfahrt Ihr bestimmt noch einiges mehr, wenn die neuen Blogger Ihre Arbeit aufnehmen. Wir wünschen allen neuen Azubis einen guten Start und viel Spaß in der Ausbildung!